Florida Keys - Die Inselkette mit den besonderen Charme

  • Bildergalerie
 

Florida Keys

 

Die Inselkette Florida Keys erstreckt sich über rund 180 Meilen, entlang des Oversea Highways.

Allein die Fahr über die 42 Brücken nach Key West, der südlichsten Insel der Keys ist empfehlenswert. Die Seven Mile Bridge ist die längste Brücke des Overseas Highways, der die Inseln der Florida Keys miteinander verbindet. Die Florida Keys bilden eine Kette aus 200 Koralleninseln, jede einzelne Insel hat ihre besonderen Reize.

Key Largo ist auf dem Weg in den Süden die erste Insel, Islamorada ist als "Fischerhauptstadt der Welt" bekannt, Big Pine Key ist stolz auf sein Miniaturwild, denn hier leben die kleinen Weißwedelhirsche (Key Deers) und Key West lebt von seinem Ruf als Endpunkt der Vereinigten Staaten.

Als gute Orientierung helfen die "Mile Marker" einen auf den Florida Keys seinen Bestimmungsort zu finden. Mehr zu diesem Thema findet ihr in unserem "INSIDE - Bereich". KLICK

Hier eine kleine Übersicht an welchem Mile Marker sich folgende Städte/Inseln befinden:

  • Key Largo - 118-90,7
  • Islamorada - 90,7-63
  • Marathon - 63-47
  • Big Pine Key - 46-4
  • Key West - 4-0


Auf Key Largo befindet sich der "John Pennekamp Coral Reef State Park". Zusammen mit dem "Key Largo Coral Reef National Marine Sanctuary" umfasst der Park 290 Quadratkilometer. Ein herrliches Revier zum Schnorcheln und Tauchen.
Die zweitgrößte Insel der Keys ist Marathon, die wie Islamorada ein Paradies für Angler ist. Wer am Meile Marker 37 abbiegt, wird mit einem tollen Ausblick auf den Bahia Honda State Park belohnt. Auf Grassy Key findet man das Dolphin Research Center. Hier kann man nicht nur mit Delfinen Schwimmen, man erfährt auch einiges über die dort lebenden Meeresbewohner.

Den Sonnenuntergang sollte man sich unbedingt auf Key West anschauen. Vom Mallory Square hat man einen fantastischen Blick und kann danach noch das bunte Treiben beobachten.

 
 

Was bieten die Florida Keys?

Shoppen
Auf den Florida Keys findet man viele kleine Boutiquen und Shops. Auch die typischen Insel Stores wo man viele tolle "Island Souvenirs" findet, gibt es auf den Florida Keys genügend. Gerade auf den Keys lohnt es sich mal in den einen oder anderen Shop hineinzugehen.
In unserer Liste findet ihr die genauen Adressen. Hier sollte jeder fündig werden.

Nightlife
Hier regiert das Inselleben und somit auch viele Bars die mit Live Musik locken. Wer richtig durch die Nacht feiern will, sollte sich auf Key West einquartieren. Denn allein auf der Duval Street sind einige tolle Bars wo gegen späten Abend richtig die Post abgeht. Überhaupt herrscht auf Key West ein sehr buntes treiben und ein sehr amüsantes Nachtleben. Aber auch auf den anderen Keys gibt es tolle Bars die sich auch meist am Wasser befinden. So kann auf Key Largo der Caribbean Club oder Sharkey's Pub & Galley Restaurant besucht werden. Auf Islamorada der The Whistle Stop Pub oder Florida Keys Brewing Co Tasting Room. Auf Big Pine Key z.B. Paradise BSB, Coconuts Package & Lounge oder der No Name Pub. Dieses sind nur einige Beispiele für ein tolles Nachtleben auf den Florida Keys.
Freizeit Aktivitäten
Auf Key Largo kann man das Island Dolphin Care besuchen wo unter anderem Delfintherapien angeboten werden. Auf Islamorada befindet sich das Theater of the Sea, mit einigen Tieren. Auf Grassy Key findet man das Dolphin Research Center, wo auch Delfinschwimmen angeboten wird. Interessant ist auch ein Besuch im The Turtle Hospital oder im Florida Keys Aquarium Encounters, wo man auch mit Haien schwimmen kann, auf Marathon. Oder für Schmetterlingsliebhaber das sehr beliebte Key West Butterfly and Nature Conservatory auf Key West.
Kunst & Kultur
Auch für Freunde von Kunst und Kultur haben die Florida Keys einiges zu bieten, hier ein paar Favoriten: Florida Keys History & Discovery Center, The Rain Barrel Artisan Village, Lobster Trap Art Gallery (Islamorada), EAA Air Museum (Marathon). Oder auf Key West gibt es auch einiges zu entdecken wie z.B. das Ernest-Hemingway-Haus oder das Fort Zachary Taylor.
Outdoor & Abenteuer
Natürlich locken auf den Florida Keys viele Wasseraktivitäten. Von Kajaktouren bis hin zur Jet Ski Tour kann hier einiges gemacht werden. Besonders für Taucher oder Fans des Schnorchelns sind die Keys ein Paradies. Tolle Spots dafür findet man bei Key Largo, wie das John Pennekamp Coral Reef oder rund um Key West, aber auch Dry Tortugas ist ein wahres Paradies dafür.
Essen & Trinken
Viele tolle Restaurants und Bars sind auf den Florida Keys zu finden. Natürlich stehen Meeresfrüchte hier auch ganz weit oben auf der Speisekarte und den berühmten und leckeren Key Lime Pie sollte man sich auch nicht entgehen lassen. Einen Stopp sollte man auch bei Robbie's of Islamorada machen, hier kann man nicht nur lecker Speisen, sondern auch Tarpons (Knochenfische, werden bis zu 2,5m lang) füttern. Auch das eher unscheinbare Bien Restaurant auf Key West bietet tolle Leckerein, sowie für Fleischfans das Prime Steakhouse.

Restaurant Tipps der Community

coming soon
Bald erhältlich!
 

Erlebnis Skala

Spaß & Action
Nightlife
Strand & Meer
Flora & Fauna

 


Übernachtung:

Hotel auf den Florida Keys buchen



Klima:

Die Florida Keys locken das ganze Jahr über mit sommerlichen Temperaturen.  

 

Routenplaner:

 
 

 

Tipps Inside

  • Bekannte Städte in der Nähe

    Key Largo

    Islamorada

    Marathon

    Key West

  • Sollte man gesehen haben

    Bahia Honda - Anhalten und knipsen (Photospot Old 7 Mile Bridge)

    Southernmost Point - Hier ist ein Foto pflicht (Südlichster Punkt der USA)

    John Pennekamp Coral Reef State Park - Unbedingt eine Schnorchel Tour buchen

    Dry Tortugas Nationalpark - Erst das Fort anschauen und dann zu den Korallen schnorcheln

  • Ideal für Tagesausflüge

    Dolphin Research Center - Wer möchte kann hier mit Delfinen schwimmen

    Dry Tortugas Nationalpark - Von Key West aus werden Überfahrten angeboten

    Theater of the Sea - Ein kleines aber feines Aquarium

 
 
Unser Tipp
Am Abend sich einen schönen Platz suchen um sich die atemberaubenden Sonnenuntergänge der Florida Keys anzuschauen.

 

Tipps für Kids
Eines von den diversen Aquarien auf den Florida Keys besuchen.

 

       

 

Gelesen 4903 mal
3.5/5 von 2 Wertungen.
  • Strand
  • Natur
  • Freizeit Aktivitäten
  • Shopping
  • Nightlife
  • Kunst & Kultur
  • Preis/Leistung
Key West ist in jeder Hinsicht empfehlenswert
vor 2 Monaten.
Bericht schreiben
Wir waren schon mehrere Male auf den Keys, haben jedes Mal Neues entdeckt. Ob Natur, Menschen, Strände und Kultur... für jeden ist was dabei. Dieses Mal möchten wir unbedingt in Key Largo schnorcheln, bei Caroline's und im Hard Rock Cafe essen, durch die vielen kleinen außergewöhnlichen Shops bummeln und natürlich die Sonne an den schönen Stränden genießen. Das Nachtleben dort ist ebenfalls grandios, wobei wir nicht die großen Partygänger sind.
Strand
Natur
Freizeit Aktivitäten
Shopping
Nightlife
Kunst & Kultur
Preis/Leistung
Mehr...
1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
1 Wertung(en).
1 'Hilfreich'-Klicks.
Florida Keys in Love ....
vor 2 Monaten.
Bericht schreiben
Wir sind ja totale Fans von den Florida Keys, weil wir hier persönlich viel Abwechslung finden. Man muss dazu sagen das wir zwei Wasserratten sind und gerne schnorcheln und tauchen gehen. Schöne Spots zum tauchen gibt es von Key Largo aus, Spiegel Grove, Duane und Bibb heißen diese, wo ihr Wracks findet. Dann lieben wir auch noch das super lustige Nachtleben von Key West, hier ist irgendwie jede Nacht eine besondere und andere Nacht auf ihre Art und Weise. Zum Schluß noch den Ausflugstipp Dry Tortugas, super zum schnorcheln und in der Sonne faulenzen geeignet.
Strand
Natur
Freizeit Aktivitäten
Shopping
Nightlife
Kunst & Kultur
Preis/Leistung
Mehr...
1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich

Optional: noch etwas hinzufügen)?

..%
Keine Beschreibung
  • Größe:
  • Typ:
  • Vorschau:
Durch die Übermittlung akzeptierst du automatisch unsere Nutzungsbedingungen