Sanibel & Captiva Island - Ein Muschelparadies

Artikel bewerten
(3 Stimmen)
 

Sanibel & Captiva Island Florida

 

Feine, weiße Sandstrände, jede Menge Muscheln, eine üppige Vegetation, Naturschutzgebiete: Sanibel ist eine Urlaubsinsel mit allem, was dazugehört.

Bereits die Anfahrt sorgt für Urlaubslaune. Hochhäuser gibt es hier kaum, denn eine strikte Baubestimmung sorgt dafür, dass die Gebäude nicht zu hoch hinauswachsen. Selbst gegen die Brücke zum Festland haben sich die Insulaner lange vergeblich gewehrt. 1963 entschied schließlich ein Bundesgericht dafür.

Eine der Hauptattraktion neben den Stränden ist das " J.N.Ding Darling Wildlife Refuge" mit rund 2 000 Hektar Schutzgebiet, rund ein Fünftel der gesamten Insel. Hier leben allerhand große und kleine Tiere, darunter Alligatoren, Ibisse, Enten, Reiher, Pelikane und Adler. Allein 291 Vogel- und 50 Reptilienarten sind im Schutzgebiet heimisch. 

 
Captiva
 

Captiva ist die Nachbarinsel von Sanibel Island und von dort über eine Brücke zu erreichen. Die Strände ähneln denen in der Südsee. Ziel der meisten Touristen ist das Captiva Island Resort, dass sich über einen weiten Teil der Insel erstreckt. Das rund 130 Hektar große Resort verfügt über 22 Tennisplätze, Golfplätze, 18 Swimmingpools, Geschäfte, mehrere Restaurants und drei wunderschöne Strände. Hier findet man viel Ruhe am Strand und wer früh Aufsteht, kann sogar Glück beim Muscheln sammeln haben. Denn hier werden öfters besonders große Muscheln an den Strand gespült und auch wenn man keine finden sollte, der Sonnenaufgang ist das frühe Aufstehen wert.

 

Was bietet Sanibel & Captiva Island?

Shoppen
Auf Sanibel und Captiva Island findet man eher nur ein paar kleine Shops und Souvenir Läden wo man Muscheln kaufen kann die dort zu finden sind. Wer gerne richtig shoppen will sollte Richtung Fort Myers fahren.
In unserer Liste findet ihr die genauen Adressen. Hier sollte jeder fündig werden.

Nightlife
Hier sollte man sich für den Abend eine schöne Strandbar aussuchen, in denen am Abend meist die Stimmung steigt. Wem das Inselleben zu Ruhig ist sollte auf das Festland ausweichen.
Freizeit Aktivitäten
Auf Sanibel und Captiva Island steht das Shelling ganz oben auf der Liste. Wer hier Urlaub macht der sollte in den frühen Morgenstunden sich auf jeden Fall auf Muschel Suche begeben. Denn auf diesen Inseln kann man wahre Schätze unter den Muscheln finden. Bei Segway Tours of Sanibel sich einbuchen und die Insel erkunden.
Kunst & Kultur
Wer auf Sanibel ist der sollte das The Bailey-Matthews National Shell Museum besuchen. Ein tolles Museum über die größten und schönsten Muscheln die auf Sanibel Island gefunden wurden. Das schöne ist: Es gibt sie immer noch dort und man kann sie auch immer noch finden! Das Sanibel Historical Museum and Village ist auch ein Besuch wert, klein aber fein. Bei Big Arts finden kleine Aufführungen statt, hier sollte man sich aber vorher auf der Website informieren.
Outdoor & Abenteuer
Eine Fahrt mit dem Sanibel Thriller, einem Speedboat das im Hafen von Sanibel ablegt. Bei dieser Fahrt werden auch immer wieder Delfine angelockt die sich in der Heckwelle austoben. Wer es ein wenig ruhiger angehen möchte der kann sich eine Kajak Tour bei Tarpon Bay Explorers buchen. Hier gibt es Touren durch die Mangroven, wo man Floridas Flora & Fauna bestaunen kann. Im J.N. "Ding" Darling National Wildlife Refuge werden geführte Kajak Touren angeboten, hier gibt es bestimmt einiges zu entdecken.
Essen & Trinken
Natürlich gibt es auch einige tolle Locations mit schöner Lage die zum Essen einladen. Nicht nur Meeresfrüchte warten auf einen, auch tolle Burger oder ein saftiges Steak steht meist mit auf der Speisekarte. Hier eine kleine Auswahl an Restaurants: Mad Hatter Restaurant, Doc Ford's Rum Bar & Grille Sanibel Island (auch auf Captiva), The Sandbar, Old Captiva House, Sunshine Seafood Café and Wine Bar.

Restaurant Tipps der Community

coming soon
Bald erhältlich!
 

Erlebnis Skala

Spaß & Action
Nightlife
Strand & Meer
Flora & Fauna

 


Übernachtung:

Hotel auf Sanibel Island buchen



Hotel auf Captiva Island buchen


Klima:

Das Klima auf Sanibel Island & Captiva Island ist das ganze Jahr sommerlich warm, die Klima Tabelle spricht für sich. . 

 

Routenplaner:

 

 

Tipps Inside

  • Bekannte Städte in der Nähe

    Fort Myers Beach

    Fort Myers

    Cape Coral

    Bonita Springs

  • Sollte man gesehen haben

    Leutturm auf Sanibel Island, toller Foto Spot.

    Das J.N. Ding Darling Wildlife Refuge, Wildlife und Natur pur!

    Bowman's Beach - Ein toller Strand, auch gut zum Muscheln sammeln.

  • Ideal für Tagesausflüge

    In Fort Myers sich auf den Spuren von Edison und Ford begeben.

    Lovers Key State Park - Erst einen spaziergang durch den schönen Park machen und danach die Sonne am Strand genießen

    Corkscrew Swamp Sanctuary - Gute Chance Floridas Wildlife zu entdecken.

 
 
Unser Tipp
Eine Fahrt mit dem Sanibel Thriller machen, macht super viel Spaß und man sieht Delfine.

 

Tipps für Kids
Bei Tarpon Bay Explorers können die Kids bei der Touch Tank Exploration sich an verschiedenen Muscheln und Tieren herantasten.

 

       

 

Gelesen 3141 mal

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.