Key Biscayne - Blick auf den Leuchtturm

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Key Biscayne Florida

 

Ganz in der Nähe der quirligen Metropole Miamis und doch abgeschieden, liegt Key Biscayne die von Miami aus kommend über den Rickenbacker Causeway zu erreichen ist. 

Die Insel hat landschaftlich einiges zu bieten. Im Süden befindet sich der Bill Baggs Cape Florida State Park und im Norden der Crandon Beach Park.

Am Crandon Beach trifft man die meisten Besucher. Hier gibt es einige Volleyballplätze, Kajak Verleihs und geführte Touren durch den Park. Wer es ein bisschen Privater haben möchte, kann sich bei der Parkverwaltung einen von den zahlreichen Cabanas mieten.

Etwas mehr Ruhe findet man auch am Strand vom Bill Baggs State Park. Der Eintritt kosten 8$ pro Auto. Hier findet man auch das Wahrzeichen der Insel, den Leuchtturm aus dem Jahre 1825, der immer noch besichtigt werden kann.

 

 

Tipps Inside

  • Bekannte Städte in der Nähe

    Miami

    Miami Beach

    Coral Gables

  • Sollte man gesehen haben

    Cape Florida Lighthouse - Die Aussicht über Key Biscayne genießen und schöne Fotos machen

    Bill Baggs Cape Florida State Park - Für 8$ Eintritt den Park und den Strand genießen, wer früh kommt kann viel Ruhe genießen

  • Ideal für Tagesausflüge

    Zoo Miami - Ein schöner Park für die ganze Familie

    Miami Beach - Vielleicht läuft einem ein Promi vor die Linse

    Miami Seaquarium - Viele Shows (auch mit Orcas) und Tiere zu bestaunen

       

 

Gelesen 4072 mal

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.