Homosassa Springs & Crystal River

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Homosassa Crystal River State Park

Eine von mehreren Quellen in Florida:

Rund 180 000 Liter kristallklares Wasser schießen hier aus 14 Meter Tiefe empor und in den Homosassa River, der in den Golf von Mexiko mündet.

Weil die Wassertemperatur stetig 22 Grad beträgt, leben hier Schildkröten, Mantees (Seekühe) und Alligatoren. Im Homosassa Springs Wildlife State Park kann man die liebevollen Manatees sehen, die hier wieder aufgepäppelt werden wenn sie verletzt oder erkrankt sind. Eine Besonderheit ist das Unterwasser Observatorium, von wo man die gemütlichen Tiere einmal von Unten sehen kann.

Aber auch der Nachbar State Park und Ort Crystal River lockt mit klarem Wasser und jeder Menge Manatees. Am besten man mietet sich mal ein Kanu und padelt ein wenig den Fluss auf und ab, um die Natur zu geniessen. Dieses ist auch eine gute Möglichkeit um Manatees aus der Nähe zu betrachten.


Der Park hat aber noch mehr zu bieten, es gibt geführte Touren wo viel über die dort lebende Tierwelt erzählt wird.

An 365 Tagen im Jahr von 9:00 Uhr - 17:30 Uhr hat der Park geöffnet, Erwachsene zahlen 13,00 $ und Kinder 5 $ Eintritt.
(Die letzten Karten werden bis 16:45 Uhr verkauft)

Unser Tipp
Wer in Homosassa und Crystal River unterwegs ist, der sollte ruhig einige Abstecher an den Fluss oder an nahegelegenes Gewässer machen. Da hier gute Chancen bestehen Manatees zu entdecken.

       

Gelesen 2876 mal

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.