Donnerstag, 19 Januar 2017 14:31

Quellen im Ocala National Forest bestaunen

geschrieben von 
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Quellen im Ocala National Forest bestaunen Quellen im Ocala National Forest bestaunen Florida Inside
 

Quellen Ocala National Forest

 

Wer von euch sich ein paar Tage in Orlando einquartiert hat, für den haben wir ein schönes Tagesausflugsziel.

Denn nur mit ca.1std. Autofahrt gelangt ihr in den Ocala National Forest, der mit wunderschönen Quellen (Springs) versehen ist. Besonders an sehr warmen Tagen lohnt sich dieser Ausflug, denn die verschiedenen Quellen bieten eine erfrischende Abkühlung. Wir haben euch mal eine kleine Rundtour zu den bekanntesten und schönsten Quellen zusammengestellt.

Hier ein kleiner Überblick der einzelnen Quellen:

 

Alexander Springs

Eine ziemlich groß angelgte Fläche mit Grillmöglichkeiten, Kanuverleih und einem Trail zum Spazieren gehen. Wie bei den meisten Quellen wird eine bestimmte Gebühr erhoben, die im kleinen Rahmen ausfällt und meist eine Tageslizenz beinhaltet. Auf dem "Timucuan Trail" kann man Floridas Flora & Fauna bestaunen und auf den Spuren der "Timucuans" (ein altes kulturelles Volk, die dort früher lebten) schreiten.

 

 

Juniper Springs

Eine sehr hübsche etwas kleinere Quelle mit einem Fluss an dem auch ein Trail entlang führt. Der "Juniper Creek Nature Trail" sollte unbedingt gemacht werden, denn dieser führt euch zu anderen Quellen die ihr von einer Brücke aus bestaunen könnt. Auch zusehen gibt es reichlich wie Alligatoren, Schildkröten, Waschbären oder diverse Vogelarten.

 

 

Silver Glen Springs

Ein kleiner aber feiner Park mit einer tollen Quelle und kristallklarem Wasser. Viele kleine und große Fische können hier beim tauchen oder schnorcheln gesehen werden. Auch Alligatoren oder Manatees lockt es gerne nach Silver Glen Springs.

 

 

 

Salt Springs

Hier darf man sich nicht wundern wenn das Wasser ein wenig salzig ist, denn die Mineralien die ständig an den Steinen hochsprudeln sorgen dafür. Nicht umsonst heißt auch diese wunderschöne Quelle "Salt Springs", hier kann man teilweise richtig tief in die Quellen eintauchen. Auch für Picknick oder zum Camping gibt es hier genügend Plätze.

 

 

Silver Springs

Auch hier kann man ein ganz entspannten und sorgenfreien Tag genießen, egal ob mit einem Kajak oder die Anlage einfach per Fuß zu erkunden. Viele Tiere und eine schöne Umgebung werden einen hier geboten. Auch eine Tour mit einem Glasbodenboot kann man hier buchen um sich die Unterwasserwelt und die nähere Umgebung genauer anzuschauen.

 

 

 

 

Hier noch ein kleines Video um weitere Eindrücke zubekommen:

 

 

Florida Inside Downloadbereich

Karte für die "Quellen im Ocala National Forest" Tour downloaden:

Quellen im Ocala National Forest

 

 

 

Gelesen 3605 mal Letzte Änderung am Dienstag, 27 November 2018 12:27

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.